Ganzheitliche Ernährungs-Beratung

"Es ist an der Zeit, dass Du ankommst - in dem Körper, den du dir so sehr wünscht!"


Bist Du unzufrieden mit Deinem Körper und kämpfst innerlich dauernd gegen Dich selbst und Dein Essverhalten an? Dann habe ich einen Vorschlag für Dich!

 

Hör auf zu kämpfen.

 

Die Aktivierung all Deiner Willenskraft sowie die besten Ernährungstipps dieser Welt scheinen für Dich nicht die Lösung zu sein sonst wärst Du schon längst am Ziel. Das alles und noch viel mehr hast Du nämlich bereits versucht, stimmt‘s? ;-) 


Tue etwas, was Du noch nie getan hast.

Investiere keine Energie mehr in den Widerstand gegen die jetzige Situation und betrachte sie stattessen mit einer grossen Portion Neugier.

 

Was möchte Dir Dein Körper mit grösster Hartnäckigkeit mitteilen? Essanfälle, Übergewicht, Untergewicht, Unwohlsein, Unverträglichkeiten, Energielosigkeit, Süchte sowie das ewige Gedanken-Karussell sind informationsgeladene Symptome. Wenn Du vorwärts kommen willst, musst Du bis in die Tiefe verstehen, weshalb sie aktuell Teil Deines Lebens sind. 


Es führt kein Weg am "Hinschauen und Verstehen" vorbei.

'Essen' oder eben 'Nicht-Essen' dient so oft als Medizin für unausgesprochene Gedanken, unterdrückte Gefühle und ignorierte Wünsche. Oder etwas frecher formuliert: Der ewige Kampf mit dem eigenen Essverhalten ist ein cleverer Versuch, ein tieferliegendes 'Problem' fernzuhalten. Er hält dich gedanklich derart beschäftigt, dass für viele andere Themen keine Zeit mehr bleibt – wie praktisch! :-)

 

Doch der beste Ernährungsplan nützt nichts, wenn das eigentliche Problem ganz wo anders liegt: Etwas in Deinem Leben scheint nicht so zu sein, wie Du es Dir wünscht. Und Dein Körper zahlt aktuell den Preis dafür. Jetzt ist der Zeitpunkt gekommen, dies zu ändern. Mach Dich auf den Weg! 


Bist Du bereit?

Ich begleite Dich auf dieser Reise – die sich übrigens erlösend und belebend anfühlt – sehr gerne! Dabei tauchen wir mittels ernährungs-psychologischen Übungen auch in die 'emotionale Innenwelt' ein, die so viel mehr bewegt, als pures Ernährungswissen je könnte. Natürlich schmerzt es hin und wieder. Aber nichts tut so weh, wie der tagtägliche Kampf mit dem eigenen Körper. Das Schlimmste ist geschafft - so viel kann ich Dir verraten.  


Was, wenn ich aufgeben will?

Auf dieses Szenario bin ich bestens vorbereitet! :-) Denn dieser Moment wird kommen, das kann ich Dir schon jetzt verraten. Aber kümmere Du Dich erstmal um Deine Anfangsmotivation - wenn's ums Durchhalten geht, steht Dir meine Unterstützung zur Verfügung. Und ja, natürlich, ich werde Dich wachrütteln!, wenn Du alten Gewohnheiten verfällst und die Verantwortung auf äussere Umstände abwälzen willst. Nicht umsonst habe ich die Firma Wake up! Workout getauft. ;-)

 

Ich freue mich auf Dich!
Nadia 


Nadia Bächli

Ganzheitliche Ernährungsberaterin

ausgebildet @ Institut für Körperzentrierte Psychotherapie, Zürich.


Persönliche Beratungen

@ Grüngasse 3 in 8004 Zürich

Erstberatung: CHF 120 (90min. / inkl. Booklet)

3er-Abo: CHF 315 (60min.)

6er-Abo: CHF 590 (60min.)

Die Erstberatung dauert 90 Minuten, damit ich Dein Anliegen bis in die Tiefe verstehe. Danach folgen 60-minütige Termine. Ein Ernährungsbooklet bekommst Du im Anschluss per E-Mail.  


Ps. Es geht "zum Glück" nicht nur dir so :-)!

Mach mit bei der 100-tägigen "Wake up! & Change"-Challenge und gehe den Weg gemeinsam mit Gleichgesinnten! 



"Vielleicht erkennst Du Dich in den nachfolgenden Situationen wieder - oder vielleicht hast Du ein ganz anderes Anliegen. So oder so unterstütze ich Dich sehr gerne!" Nadia


Ernährungs-psychologie

"Ich denke ständig übers Essen nach und empfinde meine Beziehung zum Essen und zu meinem Körper  einfach nur als kompliziert und als ein ewiger Kampf."


"Ich habe es so satt unzufrieden mit meinem Körper zu sein. Ich habe schon viel zu viel Lebensfreude und Energie in das Thema gesteckt. Jetzt muss sich etwas ändern. "

"Tagsüber esse ich super gesund – doch abends verliere ich die Kontrolle und übertreibe masslos!"


"Beim Anblick eines Fotos habe ich mich selbst nicht wieder erkannt. Wie konnte ich es bloss soweit kommen lassen?!"


"Eigentlich bin ich gar nicht so weit von meinem Ziel entfernt und doch bleibt es unerreichbar. Noch bevor ich Grund zur Freude habe, sabotiere ich meinen Erfolg."


"Gefühlsmässig kann ich erst "beginnen zu leben", wenn ich meinen Körper in Ordnung gebracht habe. Erst dann werde ich die Sommerzeit geniessen, mich auf die Liebe einlassen und Freude an schöner Kleidung und körperlicher Bewegung haben."


"Ich will nicht nur gesund essen - sondern auch regional, saisonal, ökologisch sinnvoll und vegetarisch bzw. vegan. Mit anderen Worten: Das Essen ist eine gedankliche Vollzeitbeschäftigung für mich!" 


"Ich habe mich bereits mit so vielen Diäten abgequält, dass heute jede Ernährungsregel auf Widerstand in mir stösst - sie alle muss ich brechen, um mich frei zu fühlen."


"Ich bin wie getrieben von meinen eigenen Ernährungszielen und möchte endlich gedanklich wieder frei sein."

"Mein Umfeld sagt ich sei zu dünn, ich selbst sehe es ganz anders!"


"Ich übergebe mich nach dem Essen und finde mein eigenes Verhalten wortwörtlich zum kotzen."


ErnährungsWissen

"Ich will jetzt endlich 3-5 Kilos abnehmen und esse daher nicht nur gesund, sondern auch wenig - und dennoch verliere ich kein Gramm Fett! Es nervt!"


"Ich fühle mich nach dem Essen müde statt energiegeladen."


"Meine Verdauung treibt mich in den Wahnsinn! Mal ist sie hyperaktiv und mal geht gar nichts mehr. Blähungen gehören zum Alltag."


"Je mehr ich über Ernährung lese, desto weniger weiss ich. Die Aussagen sind derart widersprüchlich, dass ich kaum noch weiss, was ich essen soll."


SportErnährung

"Ich trainiere mehrmals pro Woche - ohne sichtbaren Erfolg!"


«Ich würde ja gerne richtig hart trainieren – aber fühle mich derart energielos, dass ich kaum einen sauberen Push Up hinkriege!»


"Ohne mein tägliches (!) Training bin ich unausstehlich. Aber um ehrlich zu sein: Je mehr ich trainiere, desto schlapper fühle ich mich."


"Ich gebe ein halbes Vermögen für Supplements aus - ohne wirklich zu wissen, ob dies überhaupt Sinn macht."


"Ich esse Unmengen an Proteinen - und dennoch sehe ich aus wie ein Lauch. Was mache ich falsch?!"


"Gefühlsmässig renne ich schon ein halbes Leben lang ins Fitness Center ohne genau zu wissen, wie Muskelaufbau und Fettabbau überhaupt funktioniert."